Verkehrsunfall in Waldbauer Eicken

(lb) Am Montagmorgen wurde die Löschgruppe Delle, um 07:07  Uhr, zu einem Verkehrsunfall alarmiert. Der Einsatzort sollte Eicken  sein. Es stellte sich jedoch schnell heraus, dass nicht Eicken,  sondern Waldbauer Eicken gemeint war.  Dort hatte sich ein, aus Hagen kommender, PKW überschlagen und war in einer Hauseinfahrt, auf dem Dach, liegen geblieben.  Bei Eintreffen  der ehrenamtlichen Kräfte, wurde die Fahrerin bereits durch den  Rettungsdienst und Notarzt betreut. Die Unfallstelle wurde  abgesichert. Außerdem wurde mittels Feuerlöscher und Kübelspritze der Brandschutz sichergestellt. Schließlich wurde die Einsatzstelle an  die Polizei übergeben.  Der Einsatz endete, mit der Ankunft im Gerätehaus, um 08:45 Uhr. 

Werbeanzeigen