Orientierungsberatung für Existenzgründer weiterhin gefragt

Die Nachfrage nach der Förderung von Existenzgründungen ist ungebrochen.

Dabei gibt es Interessierte mit den unterschiedlichsten Geschäftsmodellen – vom Frisörsalon über Modedesign bis hin zum Ingenieur-Büro. Wichtig ist in jedem Fall, gut informiert und vorbereitet zu sein. Die Agentur für Arbeit Hagen bietet in Kooperation mit der SIHK am Montag, 11. März 2019, von 14 bis 16 Uhr eine Infoveranstaltung zur Orientierung für Existenzgründer in den Räumen der SIHK, Bahnhofstr. 18 in Hagen, an. Bei diesem kostenlosen Angebot gibt es Erstinformationen, die für den Schritt in die Selbstständigkeit bedeutsam sind. Themen sind Rahmenbedingungen, Fördermöglichkeiten und Beratungsangebote. Diese Orientierungsberatung ist kein Ersatz für ein Existenzgründerseminar. Weitere Informationen gibt es im Startercenter Märkische Region bei Bettina Michutta unter Tel. 02331 – 390 284. Weitere Details auch online: http://www.sihk.de/veranstaltungen, Suchwort „Existenzgründung“.

Werbeanzeigen