© Hans Leicher.

Arbeitsunfall in Halden: Tonnenschweres Metallteil erschlägt 52-Jährigen

Hagen | Am Dienstagerhielten Polizei und Feuerwehr gegen 12:00 Uhr einen Einsatz in die Sudfeldstraße.

In einer Logistikfirma hatte sich ein Arbeitsunfall ereignet, bei dem ein Mann zu Tode kam. Ein tonnenschweres Metallteil war auf den 52-Jährigen gestürzt. Die genauen Hintergründe des Unfalls sind noch unklar. Die Kriminalpolizei und der Arbeitsschutz nahmen die Ermittlungen auf.

Werbeanzeigen