68-Jähriger infolge eines Einbruchs verstorben

Bochum | In den späten Nachmittagsstunden des gestrigen 4. Februars kam es in der sogenannten „Kappskolonie“ im Bochumer Stadtteil Hordel zu einem Tötungsdelikt. Das 68-jährige Opfer verstarb noch am Tatort.

68-Jähriger infolge eines Einbruchs verstorben weiterlesen