Baumfällungen entlang des Holthauser Bachs

Voraussichtlich ab Mittwoch finden im Auftrag des Wirtschaftsbetriebs Hagen (WBH) entlang des Holthauser Bachs Baumfällungen statt.

Im Bereich des Uferrandstreifens müssen aus Gründen der Verkehrssicherung 25 Bäume gefällt werden. Die Fällungen sind mit der Unteren Naturschutzbehörde, der Unteren Wasserbehörde und dem Naturschutzbeirat abgestimmt. Der WBH bittet für auftretende Verkehrsbehinderungen um Verständnis und ist bemüht, etwaige Einschränkungen so gering wie möglich zu halten.