Samstag Nacht: Feuerwehr übt im Goldbergtunnel!

Die Feuerwehr Hagen führt zusammen mit der Deutschen Bahn in der Nacht vom 19.01.2019 auf den 20.01.2019 in der Zeit von ca. 2 Uhr bis ca. 8 Uhr eine Großübung im Goldbergtunnel auf Hagener Stadtgebiet durch.

Die Übung hat das Ziel, das Zusammenwirken der Feuerwehr mit dem Notfallmanagement der Deutschen Bahn zu festigen.

Da es in dem genannten Zeitraum zu einem erhöhten Aufkommen von Fahrzeugen der Feuerwehr in den genannten Bereichen kommen wird und eine Verunsicherung der Bürger vermieden werden soll bitten wir Sie, die Information über Ihre Kanäle an die Bevölkerung weiterzugeben. Seitens der Feuerwehr wird angestrebt, eine mögliche Störung der Nachtruhe auf das absolut notwendige Mindestmaß zu reduzieren.