Rudelsingen mit Björn Nonnweiler in Boelerheide

Gesang erklingt durch die Boelerheide. Gerade in diesem Stadtteil kennt man die wohltuende Wirkung vom gemeinsamen Singekreisen seit Jahrzehnten.


(v.l.n.r.): Sänger und Liedermacher Björn Nonnweiler, Anna Kieliba von der AWO und der Boelerheider Ortsvereinsvorsitzende Dieter Löffler.

Um die Stimmbänder auch weiterhin zu fördern, bietet nun die ortsansässige Arbeiterwohlfahrt gleich zwei neue Veranstaltungen im Bereich der sangesfreudigen Gemeinschaft an.

Mit dem beliebten und dynamischen Hagener Sänger und Liedermacher Björn Nonnweiler lädt der Boelerheider AWO-Ortsverein zum Rudelsingen ein.

Den Auftakt macht Nonnweiler am kommenden Dienstag, dem 22. Januar 2019 ab 14:30 h in der Begegnungsstätte an der Overbergstrasse 125. Bei freiem Eintritt wird eine Stunde der Sangesfreude gewidmet, bevor der AWO-Ortsverein zu seiner wöchentlichen Zusammenkunft einkehrt.

Am Freitag, dem 08. Februar 2019 startet Björn Nonnweiler einen weiteren Termin in der Boelerheide. Auf Einladung vom Ortsvereinsvorsitzenden Dieter Löffler und der hauptamtlichen AWO-Mitarbeiterin Anna Kieliba, wird Nonnweiler, ausgestattet mit Gitarre und ausreichend Text- und Notenmaterial. Ab 19:30 h bis zum offenen Ende eine interessierte Sangesschar anleiten. Der Spaß ist ebenso garantiert, wie ausreichend gastronomische Versorgung. Der Eintritt zum Boelerheider Rudelsingen kostet an diesem Abend 5 Euro.

Boelerheider Rudelsingen I

Di., 22.01.2019

14:30 h – 15:30 h

Eintritt frei – Verzehr erwünscht

Boelerheider Rudelsingen II

Fr., 08.02.2019

19:30 h – Ende offen

Eintritt 5 Euro – Tickets an der Abendkasse