Nach Diebstahl: Seniorin bekommt Eigentum zurück


Iserlohn | Nach einem Handtaschendiebstahl hatte eine 
75-jährige Iserlohnerin doppeltes Glück: Eine Überwachungskamera 
filmte den Diebstahl. Ein Laden-Mitarbeiter entdeckte die Diebin an 
einer Bushaltestelle.

Am Montag kurz nach 13 Uhr kaufte eine 75-jährige Iserlohnerin in 
dem Supermarkt an der Walter-Jost-Straße ein. Ihre beiden Taschen 
legte sie in den Einkaufswagen. Als sie den Wagen einen Augenblick 
aus den Augen ließ, griff eine andere Kundin zu und nahm die 
Stoffbeutel an sich. In einer der Taschen steckte die Geldbörse mit 
Bargeld, Ausweis und diversen Bank- und Kundenkarten. Erst an der 
Kasse bemerkte die Seniorin das Fehlen ihrer Stoffbeutel. Sie wandte 
sich an die Mitarbeiter. Die gingen sofort hilfsbereit daran, die 
Aufnahmen der Überwachungskamera zu sichten und entdeckten 
tatsächlich die Diebin. Als die Polizei eintraf, werteten die 
Mitarbeiter gerade die Aufnahmen aus. Die Nahbereichsfandung nach der
gesuchten Person verlief negativ. Dafür entdeckte ein 
Supermarkt-Mitarbeiter um 14.25 Uhr die Gesuchte: Sie stand mit einer
Freundin an der Bushaltestelle in der Liebigstraße. Der engagierte 
Mitarbeiter hielt die 22-jährige Frau aus Iserlohn bis zum Eintreffen
der Polizei fest. Gegenüber der Polizei gestand die Frau den 
Diebstahl. Das Diebesgut hatte sie dabei. Kurz nach 15 Uhr konnten 
die Polizeibeamten der erfreuten 75-Jährigen ihr Eigentum 
zurückgeben. Leider werden immer wieder vor allem ältere Menschen 
beim Einkaufen Opfer von Dieben. Oft legen Kunden ihre Handtaschen 
oder Einkaufsbeutel in den Korb. Oft müssen die Diebe nicht einmal 
selbst Ablenkungsmanöver starten: Sie brauchen nur einen kleinen 
Augenblick, wenn ihre Opfer zum Beispiel etwas im Regal suchen, um in
den Korb zu greifen. Bevor die Kunden überhaupt das Fehlen ihrer 
Geldbörse bemerken, haben die Diebe das Weite gesucht. Deshalb rät 
die Polizei, Handtaschen immer direkt am Körper zu tragen und 
Wertsachen am besten eng am Körper in Innentaschen zu stecken.

Advertisements