CDU Fleyerviertel fordert künftig Mitgliederentscheide

CDU Fleyerviertel. >>Der anstehende CDU Bundesparteitag bringt Bewegung in die Ortsunionen der CDU Hagen.

Zwar haben sich auch die Christdemokraten im Fleyerviertel nicht auf einen Kandidaten festlegen können, jedoch ist ihnen ein anderer Punkt besonders wichtig: „Wir wollen die CDU weiter bestärken eine Mitmach-Partei zu sein. Deshalb fordern wir unsere Delegierten auf den Antrag zu Mitgliederentscheiden auf Bundesebene der CDU zu unterstützen. Meine Ortsunion wünscht sich zukünftig zumindest eine Urwahl des Parteivorsitzes auf Bundesebene.“, so Vorsitzender Jan Günther Der vorliegende Antrag stammt von einem Parteimitglied, allerdings nicht aus Hagen.Seit einer Parteireform vor einigen Jahren ist es jedem Mitglied der CDU möglich einen Antrag online für den Bundesparteitag zu stellen. Erreicht dieser Antrag eine Unterstützerzahl von 500 Mitgliedern wird er für den Parteitag zu gelassen. Auch der CDU Kreisverband Herford fordert mehr Mitgliederbeteiligung durch die Urwahl des Parteivorsitzenden.
„Durch die Annahme dieses Antrages erhoffen wir im Fleyerviertel uns auch neue Impulse zur CDU Mitgliederbeteiligung in Hagen. Wir stehen für eine CDU die ihre Mitglieder mitnimmt.“, unterstreicht Günther seine Forderung abschließend.<<

Advertisements