Jubiläen und Pensionierungen bei der Stadtverwaltung Hagen

Zur Jubilarehrung und Verabschiedung der Pensionäre trafen sich heute (4. Dezember) Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Hagener Stadtverwaltung im Rathaus an der Volme.

Feierlich verabschiedeten Oberbürgermeister Erik O. Schulz und Stefan Arnold vom Gesamtpersonalrat die Pensionäre und ehrten die Jubilare.

Verabschiedet wurden Jürgen Bongardt (Fachbereich Kultur), Gabriele Wagener (Fachbereich Jugend und Soziales), Waltraud Göbelsmann (Fachbereich Bildung), Kornelia Pinkowski (Jobcenter), Anneli Binna (Fachbereich Jugend und Soziales), Gisbert Amstutz (HABIT), Wolfgang Sammet (Fachbereich Stadtentwicklung, -planung und Bauordnung), Bernd Roß (Fachbereich Stadtentwicklung,   -planung und Bauordnung), Detlef Brockmeyer (Fachbereich Jugend und Soziales), Dieter Jeske (Amt für Brand- und Katastrophenschutz), Jörg Fritschka (Fachbereich Personal und Organisation), Rainer Bause (Zentrale Dienste) und Horst Glörfeld (Fachbereich Finanzen und Controlling). Kornelia Führt (Fachbereich Bildung) feierte ihr 25-jähriges Dienstjubiläum und wurde zugleich in den Ruhestand verabschiedet. Gerhild Versteeg-Schulte (Fachbereich Jugend und Soziales) und Ulrich Knoche (Fachbereich Stadtentwicklung, -planung und Bauordnung) feierten ihr 40-jähriges Dienstjubiläum und wurden zugleich in den Ruhestand verabschiedet.
Das 25-jährige Dienstjubiläum feierten Adam Wenta (Fachbereich Gebäudewirtschaft), Corinna Kretzmann (Fachbereich Jugend und Soziales), Kirsten Märtin (Jobcenter), Manfred Schloß (Fachbereich Gebäudewirtschaft), Birgit Senst (Fachbereich Gebäudewirtschaft), Gaby Stieglitz (Fachbereich Bildung), Andre Nürnberger (Fachbereich Gebäudewirtschaft), Sylvia Koszyk (Fachbereich Öffentliche Sicherheit, Verkehr, Bürgerdienste und Personenstandswesen), Angelika Lorenz (Fachbereich Gebäudewirtschaft), Concetta Ferraro (Fachbereich Gebäudewirtschaft), Sylke Brünen (Fachbereich Jugend und Soziales), Ralf Baum (Zentrale Dienste), Margret Kern (Rechnungsprüfungsamt), Keziban Özaydin (Fachbereich Gebäudewirtschaft), Carolin Dresel (Fachbereich Jugend und Soziales), Axel Petermann (Amt für Brand- und Katastrophenschutz), Kerstin Hagedorn (Fachbereich Jugend und Soziales), Simone Freund (Fachbereich Gebäudewirtschaft), Petra Hesener (Fachbereich Jugend und Soziales) und Patricia Klöpping (Fachbereich Jugend und Soziales). 

Bereits das 40-jährige Dienstjubiläum feierten Jutta Lüschen (Fachbereich Personal und Organisation), Ellen Janssen (Fachbereich Gebäudewirtschaft), Erich Engel (Fachbereich Stadtentwicklung, -planung und Bauordnung), Joachim Figur (Zentrale Dienste), Astrid Jakobs (Fachbereich Kultur), Anita Scheibe (Fachbereich Stadtentwicklung, -planung und Bauordnung), Renate Möckel (Stadtkanzlei), Maximilian Reineke (Fachbereich Immobilien, Bauverwaltung und Wohnen), Regina Korn (Fachbereich Immobilien, Bauverwaltung und Wohnen) und Klaus-Rupert Backhaus (Stadtkanzlei).

Advertisements