Benefizkonzert mit der Max-Reger-Bigband im Ricarda-Huch-Gymnasium

Zum diesjährigen Benefizkonzert lädt das Ricarda-Huch-Gymnasium in Kooperation mit der Max-Reger-Bigband am Freitag, 7. Dezember, um 18 Uhr in die Aula des Gymnasiums, Voswinckelstraße 1, ein.

Das 20-köpfige Ensemble der Max-Reger-Musikschule unter  Leitung von Stephan Mehl präsentiert auch in diesem Jahr mit namhaften Solisten amerikanische und traditionelle Weihnachtslieder im Stile der großen Bigbands. Projektchöre, Schüler und Gesangssolisten des Ricarda-Huch-Gymnasiums unter Leitung des Musiklehrers Lars Kriegel ergänzen das Benefizkonzert mit Musikbeiträgen und Eigenkompositionen. Glühwein, Apfelschorle und verschiedenes Gebäck runden den Abend ab. Spendeneinnahmen und der Erlös aus dem Verkauf von Speisen und Getränken kommen in diesem Jahr der Kindertafel der evangelischen Jugend Hagen zugute. Der Eintritt zum Konzert ist frei.

Advertisements