Müllwagen steht in Brand

Wetter (Ruhr). Der Löschzug II (Volmarstein / Grundschöttel) und die Tagesalarmierung wurden am Donnerstag um 11:39 Uhr zu einem Brandeinsatz auf der Vogelsanger Straße alarmiert.

Hier war der Inhalt eines Müllfahrzeuges vom Stadtbetrieb in Brand geraten. Das Fahrzeug befand sich auf seiner Leerungstour in Grundschöttel, wo dann aus ungeklärter Ursache das Feuer ausgebrochen war. Durch die Mitarbeiter wurden sofort erste Löschmaßnahmen mittels Feuerlöscher eingeleitet. Durch die ersteintreffenden Einsatzkräfte wurde sofort ein Trupp unter Atemschutz zum löschen der Flammen eingesetzt. In Absprache mit dem Stadtbetrieb wurde das Fahrzeug auf einen städtischen Parkplatz gefahren um es dort zu entleeren. Aufgrund des 
Feuers war die Elektrik im Aufbau beschädigt und dieser lies sich 
nicht öffnen, sodass zur Unterstützung der Hersteller angefordert 
wurde. Nach dessen Eintreffen wurde der Inhalt komplett entleert und mit einer Wärmebildkamera kontrolliert. Hieraus ergaben sich 
allerdings keine weiteren Maßnahmen mehr, sodass die ausgerückten ehrenamtlichen Einsatzkräfte den Einsatz um 15:45 Uhr beenden konnten.

Werbeanzeigen