Hagener Sportveranstaltung erhält Förderung des RVR


Sportförderung des Regionalverbandes Ruhr 2019

„Die Deutsche Meisterschaft im Kanu-Slalom wird im kommenden Jahr mit 5.000 vom RVR unterstützt“, freut sich Dr. Hans-Dieter Fischer, der Hagen im Ruhrparlament vertritt.

„In der letzten Sitzung des Jahres hat der Kultur- und Sportausschuss insgesamt 100.000 € an 14 Sportveranstaltungen im kommenden Jahr vergeben“, berichtet Dr. Fischer, der auch sportpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion im RVR ist.

„Aufgrund der überschaubaren Zahl an Anträgen musste die RVR-Verwaltung keinen Antrag ablehnen. Der Förderantrag aus Hagen wurde im vollen Umfang vom Kultur- und Sportausschuss des RVR beschlossen“, so Dr. Fischer abschließend.

Werbeanzeigen