Aktionstag des Arbeitskreises „Runder Tisch gegen häusliche Gewalt Hagen“

Der Arbeitskreis „Runder Tisch gegen häusliche Gewalt Hagen“ veranstaltet am Montag, 26. November, von 12 bis 18 Uhr im Rahmen des „Internationalen Tages gegen Gewalt an Frauen“ einen Aktionstag in der Buchhandlung Thalia, Elberfelder Straße 31-33. 

Der Arbeitskreis informiert über das Thema häusliche Gewalt und über Hilfsangebote anlässlich des „Internationalen Tages gegen Gewalt an Frauen“. Das öffentliche Informationsangebot kann Frauen helfen, das eigene Erleben als Gewalt zu identifizieren und verweist auf lokale Hilfsangebote. Der „Runde Tisch gegen häusliche Gewalt Hagen“ möchte mit der Aktion die Hagener Bevölkerung sensibilisieren und die Botschaft „Zusammen sind wir stark!“ senden. Die Teilnehmer erhalten Broschüren und Flyer sowie Give-Aways, die von dem Verein alpha e.V. – Stoffwechsel Hagen für den Aktionstag gefertigt wurden. Die Buchhandlung Thalia gestaltet zudem einen Büchertisch zum Thema häusliche Gewalt. 

Den Arbeitskreis gibt es seit über 15 Jahren in Hagen. Er ist ein Zusammenschluss aus mehreren Institutionen, die in unterschiedlichen Arbeitsbereichen mit häuslicher Gewalt befasst sind und betroffenen Frauen Hilfe anbieten. Mehr Informationen zum Arbeitskreis gibt es unter www.hagen-gegen-haeusliche-gewalt.de.

Werbeanzeigen