Vier geparkte Pkw bei Glätteunfall in Rummenohl beschädigt

   Hagen | Montagmorgen, um 04:55 Uhr, ereignete sich auf 
glatter Fahrbahn im Hagener Süden ein Verkehrsunfall mit fünf 
Beteiligten.

Ein 60-jähriger Fahrer der Hagener Straßenbahn AG 
rutschte mit seinem Linienbus auf der Straße Am Sterbecker Bach in 
einer Linkskurve in zwei geparkte Pkw hinein. Der vordere Pkw wurde 
in zwei weitere geparkte Autos hineingeschoben. Bei dem 
Verkehrsunfall wurde niemand verletzt. Der Unfallschaden an allen 
beteiligten Fahrzeugen liegt bei über 45.000 Euro.