Unfall in der Tiefgarage: Person eingeklemmt

Am Samstag wurde die Feuerwehr Iserlohn um 12.42 Uhr zu einem Gebäude am Caller Weg gerufen. In einer privaten Tiefgarage war ein Fahrzeug beim Rangieren gegen eine Wand gefahren. Hierbei wurde eine Person im Fahrzeug eingeklemmt. Die Feuerwehr befreite die verletzte Person und übergab sie dem Rettungsdienst. Nach notärztlichen Versorgung wurde die Person in ein Krankenhaus transportiert. Gegen 13.30 Uhr war der Einsatz beendet.

Werbeanzeigen