„Lukas und der Wunschkäfer“ besuchen die Stadtbücherei auf der Springe

Foto: TV58.de
Foto: TV58.de

Das Bilderbuchkino „Lukas und der Wunschkäfer“ für Kindergarten- und Vorschulkinder findet im Rahmen des Kinder- und Jugendbuchfestivals Leselust am Dienstag, 16. Oktober, um 16 Uhr in der Stadtbücherei auf der Springe statt.

Es wird die Geschichte vom kleinen Lukas erzählt, der in eine neue Stadt zieht und neue Freunde finden muss. Er zieht mit Schaufel und Eimer los zum Spielplatz und entdeckt dort einen Wunschkäfer, den er gleich den anderen Kindern zeigt. Jedes Kind begibt sich zusammen mit Lukas auf eine Fantasiereise darüber, was man sich alles wünschen kann. Lukas jedoch lässt den Käfer frei, da sich sein Wunsch bereits erfüllt hat.

Die illustrierten Bilder werden während der Geschichte auf eine Leinwand projiziert. Im Anschluss können die Kinder ihren eigenen Wunschwürfel basteln. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung nicht erforderlich.

Advertisements