Sparkasse HagenHerdecke fördert Kunstrasenplatz und Fußballjugend des TSV Dahl

Schon ein paar Wochen ist es her, dass die Stadt Hagen und der TSV Dahl den neuen Kunstrasenplatz im Volmetal seiner Bestimmung übergeben haben. Und nicht nur den hat die Sparkasse mit einem Betrag von 5.000 Euro gerne gefördert. Für die Jugendabteilung gab es zur Erföffnung noch eine zusätzliche Förderung von 1.500 Euro, die für neue Trikotsätze verwendet wurde.

TSVl

Frank Walter, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse HagenHerdecke
(re.) , freute sich zusammen mit Prof. Dr. Helmut Hoyer, Vorsitzender
der Fußballabteilung (lks.), dem Trainer und einem Teil der drei frisch
ausgestatteten Jugendmannschaften über die neuen Trikots und natürlich
über die neue Spielfläche. Damit sind die besten Voraussetzungen
für viele 3-Punkte Spiele zugunsten des TSV Dahl geschaffen!

Advertisements