Werkstatt-Probe zur neuen Ballettproduktion „MOVE ON“

am heutigen Montag, 8. Oktober 2018 um 18 Uhr im Theater Hagen, Großes Haus

foto Movinos.jpg

Die erste Ballettpremiere des Theaters Hagen in dieser Spielzeit (am 13.10.2018, 19.30 Uhr, Großes Haus) präsentiert einen dreiteiligen Abend mit Choreographien von Cayetano Soto („Uneven“), Itzik Galili („Ephemeron“) und Alfonso Palencia („¡Movinos!“, Uraufführung).

Eine Einstimmung zu dieser Premiere bietet die Werkstatt-Probe (ehemals Ballettmatinee) am Montag, 8. Oktober 2018, mit Beginn um 18 Uhr im Großen Haus des Theaters Hagen. Ballettdirektor Alfonso Palencia, Choreograph Itzik Galili und weitere Produktionsbeteiligte sowie Dramaturgin Ina Wragge werden eine Einführung in die Choreographien geben. Und natürlich wird die Compagnie Ausschnitte aus den einzelnen Stücken präsentieren.

Der Eintritt ist frei.

Werbeanzeigen