Verkehrsunfall mit 3 Verletzten in Altenhagen

Symbolbild Rettungsdienst - Krankenwagen Hagen © Hans Leicher.
Symbolbild Rettungsdienst – Krankenwagen Hagen © Hans Leicher.

Hagen | Am Montag kam es in den frühen
Nachmittagsstunden (15:15 h) zu einem folgenreichen Verkehrsunfall
auf der Kreuzung Alexanderstraße / Boeler Straße. Eine 42 jährige
Hagenerin befuhr mit ihrem Renault die Boeler Straße in Fahrtrichtung
Hagener Straße. Zur selben Zeit befuhr ein Krankentransportfahrzeug
eines privaten Unternehmens aus Hagen, die Alexanderstraße in
Fahrtrichtung Höing. In der Kreuzung kam es aus bisher ungeklärter
Ursache zu einem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Hierbei wurde die
42 jährige Frau aus Hagen, sowie die beiden 38 jährigen Hagener
Fahrer des Krankentransportwagens leicht verletzt. Alle drei Personen
wurden zunächst in Hagener Krankenhäuser gebracht. Auf Grund der
Unfallaufnahme kam es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen rund um
den Bereich Altenhagen. (tr)

Advertisements