Rabiater Ladendieb

Foto: TV58.de
Foto: TV58.de

Hagen | Am Mittwoch gegen 20.00 Uhr beobachtete ein Ladendetektiv in einem Supermarkt an der Freiligrathstraße einen
Kunden beim Diebstahl einer Dose Tabak. Als der 40 Jahre alte Verdächtige die Kasse ohne zu zahlen passierte, sprach er ihn an. Der Dieb ging einfach weiter und als der Zeuge ihn festhielt, riss er sich los und schlug um sich. Dem Sicherheitsmitarbeiter gelang es, den Mann zu Boden zu bringen und bis zum Eintreffen der Polizei festzuhalten. Den Beamten war der alkoholisierte Ladendieb durch
mehrere ähnliche Taten bereits bekannt und sie nahmen ihn fest. In
Absprache mit der Staatsanwaltschaft führten sie ihn im Rahmen eines
Beschleunigten Verfahrens am Donnerstagmittag einem Richter vor, die
weitere Bearbeitung dauert an.

Advertisements