Garageneinbruch am Ischeland

Foto: TV58.de
Foto: TV58.de

Polizei Hagen | Am Mittwoch rief ein 46-jähriger Hagener die Polizei. Als er morgens an seiner Garage in der Straße Zur Heide vorbeiging, entdeckte er einen Knick im unteren Bereich des Tores. In Inneren fand der 46-Jährige alles durchwühlt vor. Bei einer näheren Durchsicht musste er feststellen, dass die Einbrecher ein
Fahrrad (rot), eine Bosch-Kettensäge und einen Rundschleifer stahlen.
Nach ersten Erkenntnissen schlugen die Täter zwischen Dienstag, 20:00
Uhr, und Mittwoch, 06:55 Uhr zu. Zeugen berichteten von seltsamen
Geräuschen in der Zeit um 01:00 Uhr. Dabei könnte es sich um die
Tatzeit handeln. Es entstand ein Sachschaden von zirka 450 Euro. Nach
einer Spurensuche vor Ort übergaben die Streifenpolizisten den Fall
an die Kripo.

Werbeanzeigen