Ältere Dame bestohlen

Foto: TV58.de
Foto: TV58.de

Polizei Hagen | Am Mittwoch befand sich eine 87-jährige Seniorin in ihrem Garten im Gellertweg. Um 10.00 Uhr bemerkte sie einen fremden Mann auf ihrem Grundstück. Der Mann fühlte sich offensichtlich ertappt und fragte die Seniorin nach dem Weg zum Ischeland. Dann
verschwand er. Die 87-Jährige stellte anschließend fest, dass ihr Portmonee aus ihrer Wohnung verschwunden war. Der Mann hatte sich,
bevor er entdeckt wurde, durch eine offen stehende Terrassentür
Zugang in das Haus verschafft und das Portmonee entwendet. Ein Zeuge
fand die Geldbörse vor einem in der Nähe befindlichen Spielplatz. Der
Dieb hatte das Bargeld in niedriger dreistelliger Höhe entnommen und
das Portmonee dann am Auffindeort weggeworfen. Zu dem Dieb liegt
leider nur eine vage Beschreibung vor. Er soll ca. 30 bis 40 Jahre
alt gewesen sein. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer
02331/986-2066 zu melden.

Werbeanzeigen