Unfall mit verletzter Frau in Hohenlimburg

Foto: TV58.de
Foto: TV58.de

Polizei Hagen | Am Freitag kam es zu einem Unfall an der Iserlohner Straße. Gegen 15:20 Uhr fuhr dort eine 57-jährige Hagenerin mit ihrem Opel Astra in die Kreuzung an derSteltenbergstraße ein. Vermutlich zeitgleich überquerte ein 66-jähriger Iserlohner mit seinem Opel Corsa dieselbe Kreuzung. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, bei welchem die Airbags auslösten. Die Hagenerin verletzte sich dabei leicht und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Es entstand ein Schaden in Höhe von
zirka 16.000 Euro. Zeugen beobachteten das Geschehen. Vor Ort konnte nicht zweifelsfrei geklärt werden, wie genau es zum Unfall kam. Die Ermittlungen hat jetzt das Verkehrskommissariat übernommen.