Pkw überschlagen – beide Insassen verletzt

© Hans Leicher.
© Hans Leicher.

Kreispolizei Unna | Schwerte | Aus bislang ungeklärten Gründen kam am gestrigen Samstag Vormittag , gegen 10.50 Uhr, ein 72-jähriger Schwerter auf der Unnaer Straße in Fahrtrichtung Westen mit seinem Pkw von der Fahrbahn ab. In einer leichten Rechtskurve, westlich der Kreuzung Geisecker Talstraße, hatte der Schwerter die Kontrolle über seinen Pkw verloren und war auf den Grünstreifen gefahren. Nach der Kollision mit einem Strauch links neben der Fahrbahn hatte sich das
Auto überschlagen und war auf den Rädern wieder zum Stehen gekommen.

Der Fahrer selbst und seine 69-jährige Beifahrerin aus Schwerte
wurden bei dem Unfall schwer verletzt und mussten stationär in einem
Krankenhaus aufgenommen werden. Der Schaden an dem Pkw beläuft sich
auf ca. 9000 Euro.