Bilderbuchkino in der Stadtteilbücherei Haspe

cropped-cropped-logo201506.pngHagen | Die Geschichte „Henriette Bimmelbahn“ von James Krüss erwartet alle Kinder ab vier Jahren im Bilderbuchkino in der Stadtteilbücherei Haspe, Kölner Straße 1, am Dienstag, 3. Juli, um 16 Uhr.

Die kleine Lok Henriette muss lernen, Verantwortung zu übernehmen. Am liebsten macht sie nur Dinge, die sie mag und hält sich nicht an den Fahrplan. Sie fährt, damit die Kinder Spaß haben. Dabei hält die Lok nicht an der Haltestelle, sondern an der Blumenwiese, damit die Kinder einen Blumenstrauß für Zuhause pflücken können. Henriette ist eine zuverlässige Freundin, die ihre Fahrgäste verantwortungsvoll abliefert und gemütlich durchs Land tuckert.

Während der Vorlesepate die Geschichte erzählt, sehen die Kinder dazu passende Dias. Der Eintritt ist kostenlos und eine Anmeldung nicht erforderlich. Weitere Informationen erhalten Interessierte unter Telefon 02331/207-4297.