Ferienreise für Kinder mit dem Kinderschutzbund an die Ostsee

Auch in diesem Sommer kann der Kinderschutzbund wieder Kindern aus bedürftigen Familien eine Urlaubsreise ans Meer ermöglichen. Die Reise richtet sich an Familien die eine Bescheinigung nach ALG II vorlegen können, sich im Wohngeldbezug befinden und an Alleinerziehende. Es entstehen keine Kosten für die Familien.

Die Ferienreise nach Eckernförde findet im Zeitraum vom 28.07. bis zum 04.08.2018, für Mädchen und Jungen im Alter von 10 bis 14 Jahren, statt.

Es sind nur noch sehr wenige Plätze frei, daher bitte schnell anmelden!

Nähere Information und Anmeldungen unter 02331/386089-0 im Mehrgenerationenhaus „Ein Haus für Kinder“ des Kinderschutzbundes Hagen, Potthofstraße 20.