Rettungsschwimmer haben 756 Menschen vor dem Ertrinken bewahrt

Die Rettungsschwimmer der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) haben im vergangenen Jahr 756 Menschen oft in letzter Minute vor dem Tod bewahrt. Rettungsschwimmer haben 756 Menschen vor dem Ertrinken bewahrt weiterlesen

Mit dem Kindersuchband immer auffindbar

Eine leider fast tägliche Situation im Sommer für die Einsatzkräfte der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) e.V.: Am Nordseestrand vor Borkum oder auf der Liegewiese am Starnberger See sucht ein Kind seine Eltern. Mit dem Kindersuchband immer auffindbar weiterlesen

Generalkonsul informiert sich über Stand der Ermittlungen

Altena/Märkischer Kreis | Nach dem Verkehrsunfall am vergangenen Freitag in Altena, bei dem eine 29-jährige Pkw-Führerin aus bislang nicht geklärten Umständen von der Fahrbahn abkam und auf dem Bürgersteig vier männliche Personen türkischer Abstammung zum Teil schwer verletzte, wurde am Mittwoch der türkische Generalkonsul, Herr Senter Cebeci, von Herrn Oberstaatsanwalt (OStA) Dr. Pauli, Staatsanwaltschaft Hagen, und Herrn Polizeioberrat Volkmann, Polizei des Märkischen Kreises, bei einem persönlichen Gespräch in der Polizeiwache Lüdenscheid, über den aktuellen Ermittlungsstand eingehend informiert. Generalkonsul informiert sich über Stand der Ermittlungen weiterlesen