Vorlesespaß in der Stadtbücherei auf der Springe

Hagen | Zum Auftakt der Fußballweltmeisterschaft hören alle Kindergarten- und Vorschulkinder beim Vorlesespaß am Donnerstag, 14. Juni, um 16 Uhr in der Stadtbücherei auf der Springe die Geschichte „Ein Ball für alle“ von Brigitte Weninger und Eve Tharlet.

Die Maus Max, die Amsel Anni und der Igel Ivan spielen gerne mit dem Ball. Auch der Maulwurf Moli, der bei Tageslicht nur wenig sieht, ist mit dabei. Doch der fiese Golo nutzt diese Situation aus, schnappt sich den Ball und verstaut ihn in seiner Höhle. Gemeinsam nehmen die Freunde ihren Mut zusammen und verlangen den Ball von Golo zurück. Doch der Fiesling will den Ball nicht zurückgeben. Da kommt Max die Idee, dass doch alle gemeinsam spielen können.

Im Anschluss an die 45-minütige Geschichte können alle Kinder einen eigenen Pokal basteln. Die Teilnahme ist kostenlos und eine Anmeldung nicht erforderlich. Weitere Informationen gibt es unter Telefon 02331/207-3591 oder im Internet unter www.hagen-medien.de.

Advertisements