Vorlesestunde in der Stadtteilbücherei Haspe

Hagen | Eine Vorlesestunde für Kinder ab vier Jahren findet am Dienstag, 12. Juni, um 16 Uhr in der Stadtteilbücherei in Haspe im Torhaus statt. An diesem Nachmittag geht es um eine Geschichte zum Thema „Mutigsein“ und „Mutmachen“.

Vorgelesen wird das Bilderbuch „Guter Drache – Böser Drache“ von der bekannten Kinderbuchautorin Christine Nöstlinger. Florian hat zwei Drachen, einen guten und einen bösen. Nur er kann sie sehen, sonst keiner. Zusammen sind die drei unschlagbar. Guter Drache und Böser Drache sind immer für Florian da. Als es in den Urlaub gehen soll, gibt es eine Überraschung: Die Drachen haben Angst vor dem Meer. Zum Glück hat Florians Mutter eine gute Idee: Drachenschwimmflügel müssen her. Und so ausgerüstet, mit Spaß und unsichtbaren Schwimmflügeln, macht Florian seinen Drachen Mut, etwas Neues auszuprobieren. Die Vorlesestunde dauert rund 30 Minuten. Die Veranstaltung ist kostenlos und kann ohne Anmeldung wahrgenommen werden. Infos gibt es unter Telefon 02331/207-4297.