Klavierkonzert mit Prof. Roland Pröll in der Markuskirche

Kristina Hussmann | Zu einem Klavierkonzert mit dem neuen Leiter der Johanniskantorei, Prof. Roland Pröll, lädt die Stadtkirchengemeinde für Freitag, 25. Mai, um 18 Uhr in die Markuskirche an der Rheinstraße ein.

PröllRoland Pröll, der als Pianist auf der ganzen Welt aufgetreten ist, unter anderem die Ibach-Akademie in Schwelm für junge besonders begabte Pianisten aufgebaut hat und mehrmals im Jahr Meisterkurse für Klavier an verschiedenen Universitäten und Musikhochschulen Koreas gibt, spielt an diesem Abend Sonaten von Ludwig van Beethoven (Nr. 31 As-Dur op. 110 und Nr. 32 C-Moll op. 111).

Der Eintritt zu diesem Benefizkonzert ist frei. Mögliche Spenden werden für die musikalischen Förderung junger Talente der Stadtkirchengemeinde eingesetzt. Einlass ist ab 18 Uhr.

Quelle: Ev. Kirchenkreis Hagen