Brennendes Haltestellenhäuschen

 

Feuerwehr HLF
© TV58.de

(lb) Feuerwehr Breckerfeld | Breckerfeld. Am Donnerstagmorgen, um 6:15 Uhr, wurde der Löschzug Breckerfeld und die Löschgruppe Delle zu einem Brand alarmiert. Auf der L 699 brannte die Rückwand eines hölzernen Haltestellenhäuschens, auf Höhe der Zufahrt zum Wasserwerk Roland. Die ehrenamtlichen Kräfte löschten es mit dem Schnellangriff ab und kontrollierten das Wartehäuschen nochmal mit einer Wärmebildkamera. Die Polizei ermittelt die Brandursache. Das Haltestellenhäuschen brannte bereits zum dritten Mal. Der Einsatz endete, mit der Ankunft in den Gerätehäusern, um 7:15 Uhr.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s