Einbruch am Montagmorgen

Mobiltelefone.jpgHagen. Am Montag kam es zu einem Einbruch in der Innenstadt. Gegen 04:14 Uhr entdeckte ein Taxifahrer zwei Männer in einem Handygeschäft in der Mittelstraße. Aus dem Laden ertönte ein Alarmsignal, vermutlich von abgerissenen Mobiltelefonen. Die Glastür hatten die Einbrecher kurz zuvor offenbar mit einer Gehwegplatte eingeworfen. Der Taxifahrer sah noch, wie die zwei Männer aus dem Geschäft in Richtung Innenstadt rannten. Er ließ über seine Zentrale sofort die Polizei verständigen. Eine Fahndung blieb dennoch ergebnislos. Die Beamten stellten am Tatort fest, dass mehrere Handys gestohlen wurden. Die flüchtenden Männer beschrieb der Zeuge als zirka 20 Jahre alt, schwarz gekleidet und ungefähr 170 cm groß. Die Kripo begann mit der Spurensuche am Tatort und braucht jetzt weitere Hinweise. Wer hat die Täter vor oder nach der Tat gesehen oder kann sonstige Angaben, zum Beispiel zu ihrem Aufenthaltsort, machen? Die Ermittler erreichen Sie unter 02331 986 2066.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s