Stadtmarketing startet mit Teil 1 der Wanderung „Schnadegang“ in die Wandersaison

Der Stadtmarketing für Wetter e. V. eröffnet mit seiner „Grenzgängertour“ der Wanderung
„Schnadegang“ am Samstag, 21. April um 12 Uhr die Wandersaison. Treffpunkt ist der Lidl-Parkplatz
in der Bahnhofstraße in Alt-Wetter, Dauer der Wanderung ca. 3-4 Stunden.
Diese sportliche Wanderung, zum Teil entlang der Grenzen unserer Harkortstadt, ist in vier Abschnitte
gegliedert und wird von unserem Wanderführer Helmut Schuchardt durchgeführt. Die erste Tour führt
entlang des „Schnodderbachs“ hoch hinauf auf den Harkortberg, weiter in Richtung Stadtgrenze
Herdecke, anschließend wieder bergab, um entlang des Harkortsees über die Brücke in die Ruhraue
zu gelangen. Von dort aus geht es zum Endpunkt der ersten Etappe, welcher auch gleichzeitig der
Ausgangspunkt für den zweiten Teil der Tour ist, die Ecke Bachstraße/Hagener Straße in Volmarstein.
Teil 2 der Wanderung „Schnadegang“ startet also am Endpunkt der ersten Etappe Ecke
Bachstraße/Hagener Straße in Volmarstein. Hier nimmt Wandführer Helmut Schuchardt die
Teilnehmer wieder in Empfang.
Die zweite Teilstrecke führt die Gruppe diesmal zuerst steil bergauf über den Volmarsteiner Berg zur
Burgruine und anschließend durch das Dorf Volmarstein, um dann vom „Brandstöcken“ aus zur
Reithalle zu gelangen. Von hier aus geht es weiter über Wiesen, Felder und durch Wälder in Richtung
Silschede. Ziel und gleichzeitig Ausgangspunkt für den 3. Abschnitt ist die Haltestelle „Am Büffel“.
Die dritte Tour führt über Wiesen, Anhöhen und durch Wälder entlang der Spuren des heimischen
Bergbaus bis in die Dorfmitte Wengerns zur Evangelischen Dorfkirche.
Der vierte Teilabschnitt und somit die letzte Tour dieser Wanderung beginnt in der Dorfmitte
Wengerns. Vom Treffpunkt Evangelische Dorfkirche aus, begleitet Helmut Schuchardt die Teilnehmer
nach Trienendorf bis zum Bommeraner Wasserturm und dann zurück über die Elberfelder Straße zur
Deipenbecke. Von dort führt die Wanderung über den Ruhrtalradweg zurück in Richtung Alt-Wetter,
um schließlich am Ausgangspunkt des ersten Teils des Schnadegangs, dem Lidl-Parkplatz, zu enden.
Neu ist, dass alle vier Wanderungen nun samstags stattfinden und um 12 Uhr starten.
Hier die weiteren Daten und Startpunkte:
2. Tour 28. April Volmarstein – Bachstraße
3. Tour 5. Mai Silschede – Haltestelle „Am Büffel“
4. Tour 12. Mai Wengern – Ev. Dorfkirche Wengern
Bitte gutes Schuhwerk tragen!
Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.
Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.stadtmarketing-wetter.de oder telefonisch bei Rainer
Zimmermann (Wirtschaftsförderung Stadt Wetter) 02335 840182 und ab 24.04.2018 wieder unter der
Rufnummer 02335-802092
Kostenbeitrag: 3,00 € pro Person/Wanderung

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s