Apothekeneinbruch in Eilpe

 

Hagen. In der Nacht zum Samstag bemerkte eine
Zeugin eine eingeschlagene Scheibe an der Apotheke im Einkaufszentrum
Eilpe. Durch die sofort eingesetzten Polizeibeamten konnte vor Ort
festgestellt werden, dass die Schaufensterscheibe mit Hilfe eines vor
Ort befindlichen Fahrradständers eingeschlagen worden war. Die
Tatbeute steht zur Stunde noch nicht fest. Die Hagener
Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen. Zeugen, die
verdächtige Beobachtungen hierzu gemacht haben, werden gebeten sich
untzer der Rufnummer 02331 / 986 2066 bei der Polizei Hagen zu
melden. (tr)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s