Mit selbst gemalten Kennzeichen in Hagen unterwegs

 

Hagen. Am Samstag gegen 18:20 Uhr fiel einem
Polizeibeamten aus dem Märkischen Kreis auf dem Weg zum Dienst ein
grüner Fiat Punto in Eckesey auf. An dem Fahrzeug war ein selbst
gemaltes französiches Kennzeichen angebracht. Das Fahrzeug konnte
durch mehrere Streifenwagen im Bereich Altenhagen angetroffen und
kontrolliert werden. Im Rahmen der Überprüfung der 5 Insassen,
stellten die Beamten vor Ort fest, dass gegen einen der Insassen ein
Haftbefehl bestand. Der 29 jährige Mann aus Serbien wurde von der
Justiz in Mannheim gesucht. Er wurde festgenommen und zunächst zum
Polizeipräsidium verbracht. Bezüglich des gemalten Kennzeichens wird
derzeit noch durch das Hagener Verkehrskommissariat ermittelt. (tr)

Advertisements
Kategorien:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s