Rettungsdienst NEF © Hans Leicher.

Schwerer Verkehrsunfall auf der Grundschötteler Straße

 

Hagen. Auf der Grundschötteler Straße in Haspe kam es um
11:20 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 46-jähriger
Lkw-Fahrer steuerte seinen Lastwagen aus Richtung BAB 1 in
Fahrtrichtung Enneper Straße und musste an der dortigen Ampel warten.
Als er bei Grünlicht anrollte, sah er im Außenspiegel, dass unter
seinem Lkw der Kopf eines Menschen hervorragte. Er hielt sofort an
und verständigte Polizei und Rettungsdienst. Bei Eintreffen der
Einsatzkräfte stand der 62jährige Fußgänger zunächst augenscheinlich
unversehrt neben dem Lkw. Es zeigte sich jedoch, dass er
möglicherweise innere Verletzungen davon getragen hat, da auf seinem
Bein der Profilabdruck des Lkw zu erkennen war. Für die Dauer der
Unfallaufnahme wurde die Grundschötteler Straße in FR Haspe
vorübergehend gesperrt. Der Fußgänger kam in ein Hagener Krankenhaus.
Wie der Mann unter den Lkw gelangt ist, ist noch unklar. Zeugen
können sich unter 02331/986-2066 an die Polizei wenden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s