Auf zu den Westfalen-Meisterschaften im Mädchenfußball

 

Die C-Juniorinnen vom SV Hohenlimburg 1910 e.V. überzeugten am 07.01. bei den Hallenmeisterschaften des Fußballkreises Hagen mit einer eindrucksvollen Teamleistung auf ganzer Linie. Starke Spielkombinationen gepaart mit einer guten Laufbereitschaft in drei Spielen belegen eindrucksvoll einen verdienten Turniergewinn und sind zugleich beste Werbung für den Mädchenfußball in Hagen. Mit 19:0 Toren ließen die Mädchen im Alter von 11 bis 14 Jahren ihre Gegnerinnen aus Gennebreck, Ennepetal und Herdecke hinter sich. Im Februar spielen die C- und B-Juniorinnen nun bei beiden Westfalenmeisterschaften mit. Die D- und C-Juniorinnen nehmen vorab auch an Kreisauswahlturnieren in Wuppertal teil, wo sie sich zudem mit dem Bundesliganachwuchs von Bayer 04 Leverkusen und SGS Essen messen. Trainiert wird jeden Montag und Donnerstag von 16:30 Uhr bis 18:00 Uhr auf dem Kunstrasen, Berliner Allee. Mädchen ab dem Alter von 9 Jahren, die gerne in einem Mädchenteam Fußball spielen möchten, können jederzeit gerne mittrainieren. Der SV Hohenlimburg 1910 e.V. bietet als einziger Verein in Hagen Mädchenfußball in allen Altersklassen an. Informationen gibt es vorab beim B-Lizenz-Trainer Henry Riemann unter 01 72 / 58 40 347 oder auch online unter www.zehnermädchen.de.

Advertisements
Kategorien:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s