In Minimal-Besetzung hat Phoenix gegen Crailsheim keine Chance

Die höchste Saisonniederlage tat weh, war für Phoenix Hagen aber kaum zu vermeiden. Beim 71:122 (38:59) gegen den Aufstiegsfavoriten Crailsheim Merlins am 18. Spieltag der 2. Basketball-Bundesliga ProA fehlten den Feuervögeln verletzungsbedingt drei wichtige Spieler. Die Pleite fiel am Ende sehr hoch aus, war für die junge Formation aber vielleicht zumindest noch als Lehrstunde anzusehen….

Glockenbrot Bäckerei ruft verschiedene Toastbrote zurück

Die Firma Glockenbrot Bäckerei GmbH & Co. OHG, Frankfurt, ruft im Sinne des vorbeugenden Verbraucherschutzes verschiedene Sorten Toastbrot zurück. Aufgrund eines technischen Defekts können Plastikfremdkörper in die nachfolgenden Glockenbrot Bäckerei-Produkte gelangt sein. Betroffen sind die aufgeführten Produkte mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 25.01.2018 A011 und 25.01.2018 B011: 3 Ähren Buttertoastbrot 500g (PENNY) 3 Ähren Vollkorntoastbrot 500g (PENNY)…

1.100 Euro Spende für das Arztmobil von Luthers Waschsalon Hagen

Stets vor Weihnachten laden Michael Nölle und seine Ehefrau Angelika Nölle-Blank zu einer privaten Glühwein-Party ein und sammeln im Kreise ihrer Gäste für einen caritativen Zweck. Stolze 1.100 Euro sind dabei zusammengekommen, die Michael Nölle am Freitag (12. Januar) an Ilona Ladwig-Henning von Luthers Waschsalon überreicht hat. „Wir haben uns entschieden, die Spende dem Arztmobil…

611 Euro mit Glühwein und Zuckerwatte

  Spendenüberreichung an die Freiwilligenzentrale Hagen Im Rahmen des Weihnachtsprogramms in der Rathaus Galerie Hagen wurden an jedem Freitag- und Samstagabend im Dezember mit dem Verkauf von Glühwein und Zuckerwatte insgesamt 611 Euro für die Freiwilligenzentrale Hagen gesammelt. Die Leiterin der lokalen Freiwilligenzentrale Stephanie Krause nahm nun den „Geldsack“ von Centermanager Christoph Höptner in Empfang….

Auf zu den Westfalen-Meisterschaften im Mädchenfußball

  Die C-Juniorinnen vom SV Hohenlimburg 1910 e.V. überzeugten am 07.01. bei den Hallenmeisterschaften des Fußballkreises Hagen mit einer eindrucksvollen Teamleistung auf ganzer Linie. Starke Spielkombinationen gepaart mit einer guten Laufbereitschaft in drei Spielen belegen eindrucksvoll einen verdienten Turniergewinn und sind zugleich beste Werbung für den Mädchenfußball in Hagen. Mit 19:0 Toren ließen die Mädchen…

Zwei Mädchen auf dem Schulweg verletzt

Hagen. Bei einem Schulwegunfall auf der Eduard-Müller-Straße zogen sich am Freitagmorgen zwei 10 und 11 Jahre alte Mädchen leichte Verletzungen zu. Gegen 07.55 Uhr querten die beiden in Höhe der Zehlendorfer Straße die Fahrbahn. Zeitgleich kam ein 54-jährigr Mercedes-Fahrer aus Richtung Landgericht und es kam zur Berührung des Autos mit der 10-Jährigen. Die verletzte sich…

Onleihe-Sprechstunde in der Stadtbücherei

Wer vielleicht einen E-Book-Reader unter dem Weihnachtbaum gefunden hat und zukünftig bequem von zuhause aus Bücher der Stadtbücherei Hagen ausleihen möchte, der findet am Montag, 15. Januar, von 15 bis 18 Uhr in der Onleihe-Sprechstunde in der Stadtbücherei auf der Springe Hilfe in der Handhabung.  Kolleginnen und Kollegen der Bücherei zeigen dann die Möglichkeiten der…

Aktionsbündnis „Für die Würde unserer Städte“ fordert Altschuldenfonds

Für neun Millionen Menschen, die bundesweit in 72 Kommunen mit großen Finanzproblemen, zu den auch Hagen gehört, leben, appelliert das in acht Bundesländern aktive parteiübergreifende „Aktionsbündnis für die Würde unserer Städte“ an Deutschlands Spitzenpolitiker, die vom Grundgesetz geforderte Gleichwertigkeit der Lebensverhältnisse wieder herzustellen. Andernfalls werde das gesamte demokratische System nachhaltig Schaden nehmen. Vorrangig sei die…

Lebensgefährliche Aktion: Mit Leuchtkugeln auf Autos geschossen

Am 10. Januar, gegen 14.30 Uhr, war ein Mannschaftswagen der Bochumer Bereitschaftspolizei auf der BAB 44 in Fahrtrichtung Dortmund unterwegs. Kurz hinter dem Autobahnkreuz Bochum/Witten (A43/A44) wurden die Beamten auf einen vor ihnen fahrenden Pkw aufmerksam, der mit ca. 110 km/h ebenfalls die rechte von insgesamt drei Fahrspuren befuhr. In dem BMW saßen fünf Personen,…

Raub in der Hagener Innenstadt – Hinweise zur Fluchtroute des Täters

  Hagen. Am Donnerstag kam es gegen 08.45 Uhr in der Elberfelder Straße zu einem Raub auf ein Geldinstitut in der Elberfelder Straße. Nach den bisherigen Ermittlungen kam der Täter als DHL-Bote getarnt zu Fuß aus Richtung Konkordiastraße über die Bergstraße zu dem Tatobjekt an der unteren Elberfelder Straße. Dabei hatte er einen Schal vor…

Lebensgefährlich verletzt – Tatverdächtiger nach Angriff auf eine 20-Jährige festgenommen

  Dortmund. Nach einem versuchten Tötungsdelikt in Dortmund-Nette hat die Polizei Dortmund am Donnerstagabend einen 24-jährigen Tatverdächtigen festgenommen. Der Dortmunder steht im Verdacht, gegen 21 Uhr seine 20-jährige Cousine (ebenfalls aus Dortmund) mit einem Hammer angegriffen und lebensgefährlich verletzt zu haben. Tatort war ein Spielplatz an der Walter-Schücking-Straße. Eine Mordkommission hat die Ermittlungen übernommen. Die…

Motorradfahrer übersehen

  Hagen. Am Donnerstagabend ereignete sich auf der Herdecker Straße ein Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer so schwer verletzt wurde, dass er vorsorglich stationär in einem Krankenhaus aufgenommen werden musste. Gegen 18.00 Uhr befuhr ein 28 Jahre alter Peugeot-Fahrer die Bundesstraße in Richtung Kreisel und bog nach links in den Sporbecker Weg ein. Dabei bemerkte…

Weitere Kontrolle zur Prüfung des Aufenthalts und der Lebensverhältnisse in Hagen

Auch im neuen Jahr setzt die Stadt Hagen ihre Kontrollen im Bereich der Zuwanderung aus Südosteuropa fort. Gestern (11. Januar) haben unter Federführung der Ausländerbehörde der Stadt Hagen Mitarbeiter der Polizei, des Stadtordnungsdienstes, des Jobcenters sowie der Bau- und der Wohnungsaufsicht acht Häuser im Stadtteil Wehringhausen aufgesucht. Ausländer- und einwohnermelderechtlich wurden rund 250 Personen überprüft….

Noch freie Plätze in Präventionskursen

    Gute Nachrichten für kurzentschlossene Präventionssportler und die, die es noch werden wollen: Im Therapiezentrum am Mops (TZM) beginnen ab Montag, 15. Januar, neue Präventionskurse. Wenige Plätze sind noch frei. Unter dem Konzept „TDVAktiv Prävention“ wird unter therapeutischer Leitung einmal in der Woche für 45 Minuten Aquafit, Autogenes Training für 60 Minuten sowie Pilates…

Großes Spendenaufkommen für das Tierheim Hagen

Beim Tierheimfest des Tierheims Hagen sowie bei der Aktion „Ein Päckchen für ein armes Pfötchen“ des „Tierschutzverein Hagen und Umgebung e.V.“ im vergangenen Dezember hat das Tierheim zahlreiche Futter- und Sachmittelspenden erhalten. Für die großzügige Spendenbereitschaft bedankt sich das Tierheim Hagen gemeinsam mit dem Umweltamt Hagen, das für den Tierheimbetrieb und die Tierschutzbehörde zuständig ist,…

Einbrecher klauen Fahrzeuge

  Menden. In der Nacht vom 10.01. zum 11.01.2018 hebelten Unbekannte die Tür des Verwaltungsgebäudes der evangelischen Jugendhilfe an der Droste-Hülshoff-Straße auf. Die Täter durchsuchten die Räumlichkeiten und entwendeten Fahrzeugschlüssel für die Fahrzeuge, welche vor dem Verwaltungsgebäude abgeparkt waren. Diese Fahrzeuge nahmen sie nach dem Einbruch mit. Hierbei handelt es sich um : 1. Roter…

Ladendieb haut mit Zigaretten ab

Hagen. Am Donnerstag betrat ein unbekannter Mann gegen 16.00 Uhr einen Kiosk auf der Berliner Straße. Er wandte sich der 58-jährigen Betreiberin zu und wollte zwei Schachteln Zigaretten kaufen. Dann bestellte der Mann noch Zigarettenblättchen. Als die 58-Jährige sich zu der Ware umdrehte, griff der Unbekannte sich eine Stange Zigaretten der Marke John Player und…

Auto in der Dreieckstraße beschädigt – Polizei sucht Zeugen

  Hagen. Am Donnerstag wurde ein grauer Mitsubishi Lancer in der Zeit von 19.00 Uhr bis 20.30 Uhr auf einem Hinterhof-Parkplatz in der Dreieckstraße beschädigt. Die 68-jährige Fahrzeugführerin gab an, sie habe bei ihrer Rückkehr zu ihrem Auto festgestellt, dass das Fahrzeug durch eine unbekannte Person umgesetzt worden sei. Hierbei sei der PKW mit dem…

Zwei Busfahrgäste bei Verkehrsunfall verletzt

  Hagen. Am Donnerstag kam es auf der Eckeseyer Straße zum Zusammenstoß zwischen einem Linienbus und einem Pkw, zwei Fahrgäste verletzten sich bei der Vollbremsung des Busses leicht. Gegen 14.40 Uhr befuhr ein 48 Jahre alter Angestellter der Hagener Verkehrsbetriebe die Busspur der Eckeseyer Straße in Richtung Schwerter Straße. Als er bevorrechtigt die Kreuzung mit…

Drogenfahrt ohne Führerschein

  Hagen. In der Nacht zu Freitag stoppten Polizeibeamte gegen 03.10 Uhr in der Straße Am Hauptbahnhof einen Ford zu einer allgemeinen Verkehrskontrolle. Der 27 Jahre alte Fahrer konnte keinen Führerschein vorzeigen, machte aber einen desorientierten Eindruck und räumte auf Befragung ein, Drogen konsumiert zu haben. Im weiteren Verlauf der Überprüfung stellte sich heraus, dass…