Versuchter Wohnungseinbruch

 

Hagen. Noch gegen 00.30 Uhr hatte eine Anwohnerin der
Eupenstraße in der Nacht zu Mittwoch die Scheiben von ihrem Balkon in
der ersten Etage unbeschädigt gesehen, am Morgen gegen 08.20 Uhr war
die Scheibe der Balkontür gesprungen und sowohl an Tür und daneben
befindlichen Fenster waren Hebelspuren zu erkennen. Offensichtlich
hatten sich Einbrecher über den rückwärtigen Garten auf den Balkon
begeben und dann versucht, sich Zugang zur Wohnung der 61-jährigen
Geschädigten zu verschaffen. Weitere Beschädigungen befanden sich an
einer Kellertür, letztlich gelangte jedoch niemand in das Gebäude.
Die Kripo sicherte Spuren, Hinweise bitte an die 986 2066.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s