Fußgängerin angefahren

 

Hagen. Eine Fußgängerin zog sich am Dienstagabend bei einem
Verkehrsunfall auf der Schwerter Straße leichte Verletzungen zu.
Gegen 18.00 Uhr fuhr eine 55 Jahre alte Mercedes-Fahrerin vom Gelände
einer Tankstelle auf die Schwerter Straße und bog nach links in
Richtung Ruhrtalstraße ab. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einer 43
Jahre alten Fußgängerin, die aus Sicht der Autofahrerin von rechts
nach links die Fahrbahn überquerte. Durch den Anstoß kam die
Passantin zu Fall und gegenüber den eingesetzten Polizeibeamten gab
sie an, nach der Unfallaufnahme selbständig einen Arzt aufsuchen zu
wollen.

Advertisements
Kategorien:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s