Mitarbeiter machen Heiligabend für „ihre“ Bewohner zur Familienfeier

Heiligabend wird im Hans-Vietor-Haus der Evangelischen Stiftung Volmarstein stets besonders gefeiert: Auch diesmal luden rund 20 Mitarbeitende „ihre“ Bewohner mit schweren Mehrfachbehinderungen, die sie im Alltag betreuen und pflegen, zur familiären Weihnachtsfeier mit Brunch ein. Natürlich feierten auch einige Angehörige mit. „Viele Bewohner haben aber keine Verwandten, daher sind wir als Pflege- und Betreuungs-Team ihre Familie“, beschreibt Mitarbeiterin Christina Boesken die besonderen Verhältnisse im Hans-Vietor-Haus.

Jugendliche im Volmepark beraubt

 

Hagen. In der Nacht vom Samstag auf den Sonntag
wurden drei Jugendliche im Alter von 16 Jahren im Volmepark
überfallen. Am Volmeufer wurde ihnen ein Messer vorgehalten und die
Herausgabe von Bargeld gefordert. Durch die drei gleichfalls
jugendlichen Täter wurden zwei Opfer auch geschlagen und leicht
verletzt. Es wurden 35 Euro erbeutet. Die Täter konnten unerkannt
entkommen.

Verkehrsunfall mit einem verletzten Kind

 

Breckerfeld. Am Freitag gegen 07:35 Uhr befährt ein 39
jähriger Wittener Busfahrer mit dem Schulbus die Kettelbachstraße in
Fahrtrichtung Peddinghausen. Um einer Herde Rehe ausweichen zu
können, leitet der Fahrer eine Notbremsung ein. Ein 9jähriges Kind
aus Breckerfeld fällt durch die Bremsung von seinem Sitz und verletzt
sich dabei leicht. Alle anderen Kinder, sowie der Busfahrer bleiben
unverletzt.

Verschiedene Sperrungen in Wetter

Wetter (Ruhr). Sperrung des Gehweges in der Straße Altenhofer Weg.  

In der Zeit vom 20.12.2017 bis zum 12.01.2018 wird wegen einer Störungsbeseitigung gegenüber dem GrundstückAltenhofer Weg 20 der Gehweg voll gesperrt. Für die Fußgänger wird ein Notweg auf der Fahrbahn eingerichtet.

Sperrung der Straße Schultes Höhe. 

Wegen einer Kranaufstellung für eine Fertighausmontage wird die Fahrbahn in der Straße Schultes Höhe vor der Haus-Nr. 1 (Neubaugebiet Auf dem Elberg gegenüber des Grundstücks Deipenbecker Weg 14) in der Zeit vom 31.01.2018 bis zum 02.02.2018 voll gesperrt. Eine Umleitung erfolgt über die „obere“ Straße Schultes Höhe.

Teilweise Sperrung des Gehweges in der Wilhlemstraße.  

Wegen Tief- und Rohrbauarbeiten an Versorgungsleitungen bleibt der Gehweg in der Wilhelmstraße gegenüber dem Grundstück Wilhelmstr. 50 (in Höhe der Sekundarschule) weiterhin bis zum 31.01.2018 teilweise gesperrt.

Teilweise Sperrung von Gehwegen und Fahrbahneinengungen in diversen Straße.  

In der Zeit vom 18.12.2017 bis zum 05.01.2018 werden in diversen Straßen im Stadtgebiet Wetter Standsicherheitsprüfungen an Mastensystemen im Auftrag der AVU durchgeführt.

 

 

 

 

 

 

Geschwindigkeitsüberwachungen im Hagener Stadtgebiet

Auch in der Zeit vom 2. bis 13. Januar finden im Hagener Stadtgebiet wieder kommunale Geschwindigkeitsüberwachungen an Gefahrenstellen, Unfallschwerpunkten und in schutzwürdigen Zonen statt. Geschwindigkeitskontrollen sind eine präventive Maßnahme, um mehr Sicherheit im Straßenverkehr zu erreichen. Die Überschreitung der zulässigen Höchstgeschwindigkeit ist weiterhin Unfallursache Nummer Eins. Die regelmäßige Überwachung gilt vor allem dem Schutz der schwächeren Verkehrsteilnehmer wie Fußgänger oder Radfahrer. Jeder Messpunkt wird weiterhin im Benehmen mit der Polizei festgelegt. Die Messstellen der kommenden Tage sind:

02.01.2018
Gotenweg, Am Berge, Karl-Ernst-Osthaus-Straße, Hochstraße, Hasselbach, Iserlohner Straße

03.01.2018
Minervastraße, Liebigstraße, Oststraße, Zur Hünenpforte, Jahnstraße, Schälk, Thünenstraße, Schwelmstück

04.01.2018
Ergster Weg, Alemannenweg, Beethovenstraße, Eppenhauser Straße, Flensburgstraße, Lange Straße, Berchumer Straße, Im Sonnenwinkel

05.01.2018
Heinrichstraße, Funckestraße, Wilhelmstraße, Letmather Straße, Lenneuferstraße, Auf dem Lölfert, Im Alten Holz, Cunostraße

06.01.2018
Altenhagener Straße, Elseyer Straße, Hohenlimburger Straße, Stadionstraße

08.01.2018
Vossacker, Overbergstraße, Gabelsberger Straße, Büddingstraße

09.01.2018
Harkortstraße, Berliner Straße, Wörthstraße, Buschstraße, Kapellenstraße, Birkenstraße, Preußer Straße, Hestertstraße

10.01.2018
In der Welle, Ribbertstraße, Schillerstraße, Sonntagstraße, Voerder Straße, Im Lindental, Vorhaller Straße, Altenhagener Straße

11.01.2018
Osthofstraße, Poststraße, Ährenstraße, Am Karweg, Schlesierstraße, Oedenburgstraße, Am Bügel, Turmstraße

12.01.2018
Franzstraße, Selbecker Straße, Wiener Straße, Enneper Straße, Schwerter Straße, Lindenstraße, Kölner Straße, Grundschötteler Straße

13.01.2018
Neue Straße, An der Hütte, Eckeseyer Straße, Volmeabstieg

Darüber hinaus muss im gesamten Stadtgebiet mit weiteren Kontrollen durch das Ordnungsamt gerechnet werden. Die stationären Geschwindigkeitsüberwachungen sowie die möglichen mobilen Messplätze sind auch im Stadtplan auf www.hagen.de einzusehen