Ladendieb flüchtet mit geklauter Jeans

 

Hagen. Am Montag begab sich ein bislang unbekannter Dieb
gegen 17.40 Uhr in ein Bekleidungsgeschäft auf der Elberfelder
Straße. Plötzlich griff er sich eine Jeans im Wert von rund 100 Euro
und rannte aus dem Geschäft. Hierbei löste das Alarmsystem am
Eingangsbereich aus. Eine 28-jährige Zeugin sah, dass der Dieb in die
Spinngasse abbog und von dort aus in unbekannte Richtung verschwand.
Der Mann kann wie folgt beschrieben werden: Er ist ca. 40 Jahre alt
und 180 cm groß. Der Tatverdächtige hat eine normale Statur und
längere, wellige graue Haare. Zur Tatzeit war er mit einem
Kapuzenpulli und einer hellen Jeans bekleidet. Außerdem trug der
Ladendieb eine lilafarbene Leinentasche bei sich. Die Polizei bittet
Zeugen, sich unter der Rufnummer 02331/986-2066 zu melden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s