Einbruch in Einfamilienhaus

am

Als ein 45-jähriger Hagener am Donnerstag um 18.20 Uhr zu seinem Haus in der Straße Am Waldesrand zurückkehrte, erlebte er eine böse Überraschung. Bislang unbekannte Einbrecher hatten in der Zeit von 17.20 Uhr bis zur Rückkehr des 45-Jährigen zunächst vergeblich versucht, die Terrassentür aufzuhebeln. Dann schlugen die Täter das Schlafzimmerfenster ein und verschafften sich auf diesem
Wege Zugang in das Gebäude. Hier durchwühlten sie alle Schränke und
Schubladen. Zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme stand noch nicht fest,
was die Einbrecher mitgehen ließen. Die Polizei bittet Zeugen, sich
unter der Rufnummer 02331/986-2066 zu melden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s