Mann nach versuchtem Einbruch in Bäckerei festgenommen

am

 

Hagen. Am Mittwoch beobachtete eine 55-jährige Zeugin gegen
23.50 Uhr einen Mann, der mit einem Gegenstand auf die Scheibe der
Eingangstür einer Bäckerei auf der Frankfurter Straße einschlug. Die
Scheibe wurde hierbei beschädigt, zerbrach aber nicht vollständig.
Daraufhin flüchtete der Mann zu Fuß in Richtung Hochstraße. Die
55-Jährige und ein weiterer Zeuge konnten den Verdächtigen gut
beschreiben. Polizisten trafen noch auf der Frankfurter Straße einen
32-jährigen Mann an, auf den die Personenbeschreibung zutraf. Der
32-Jährige führte einen Glaskörner mit sich. Offensichtlich handelte
es sich um den Gegenstand, mit dem er auf die Scheibe der Eingangstür
eingeschlagen hatte. Der Verdächtige wurde festgenommen. Er wird auf
Antrag der Staatsanwaltschaft heute (Donnerstag) dem Haftrichter
vorgeführt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s