Lustiger Spielenachmittag für Kinder

In der Stadtteilbücherei Hohenlimburg findet am Freitag, 15. Dezember,  um 16 Uhr wieder eine Spielenachmittag für Kinder im Grundschulalter statt. Eine Ehrenamtliche Mitarbeiterin der Bücherei spielt mit Kindern zwischen sechs und zehn Jahren Brettspiele in der Bücherei.

Die Kinder können alleine oder zusammen mit ihren Eltern, Großeltern oder Geschwistern neue Gesellschaftsspiele kennenlernen, aber auch altbewährtes steht auf dem Programm. So warten Spiele wie „Jenga“, „Das verrückte Labyrinth“, „Sagaland“ ebenso auf Mitspieler wie auch neuere und vielleicht noch nicht so bekannte Spiele wie zum Beispiel „Triominos“ oder „Yahtzee“ und „Das Star Wars Labyrinth“ auf alle Spielwütigen.

Die ehrenamtliche Mitarbeiterin zeigt den Kindern die Spiele, erklärt neue Spielanleitungen und spielt auch mit, wenn die Kinder keinen anderen Mitspieler finden. Langeweile kann so nicht aufkommen, daher sollten die Kinder die Gelegenheit nutzen und sich rechtzeitig in der Hohenlimburger Bücherei einfinden. Der Eintritt ist frei und eine Anmeldung nicht erforderlich. Informationen unter Telefon 02331/207-4477. Der nächste Spielenachmittag für Kinder findet im neuen Jahr am 26. Januar um 16 Uhr statt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s