Klanggeschichte mit Paddington Bär

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Klanggeschichten“ erzählt die Musikbibliothekarin Juliane Streu allen Kindern ab vier Jahren die Geschichte „Paddington feiert Weihnachten in England“ am Dienstag, 12. Dezember, um 16 Uhr in der Stadtbücherei auf der Springe.

Weihnachten steht vor der Tür und Paddington besucht in London das große Winterwunderland im Kaufhaus. Doch der kleine Bär stolpert von einem Missgeschick ins nächste. Als er dem Nikolaus bei seinem Weg zurück zum Nordpol helfen will, bricht plötzlich das Chaos aus. Juliane Streu verbindet in den Klanggeschichten Bücher und Musik, so wird mit viel Spaß auch die Sprache gefördert. Die Kinder erlernen spielerisch ein Gefühl für Sprache. Durch den Rhythmus in Liedern aber auch Versen und Gedichten entwickeln sie ihre Sprachmelodie. Die Klanggeschichte dauert rund 45 Minuten, eine Teilnahme ist kostenlos und eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen gibt es unter Telefon 02331/207-3591 oder unter www.hagen-medien.de.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s