79-Jährige verstirbt an Unfallstelle

 

Hemer. Am Donnerstag, gegen 16:44 Uhr, kam es auf der
Ihmerter Straße zu einem tragischen Verkehrsunfall. Ausgangs einer
einspurigen Baustelle geriet eine 72 Jährige alte Pkw Fahrerin aus
Altena aus bislang ungeklärter Ursache mit ihrem Pkw auf die
Gegenfahrspur und prallte dort frontal mit einem Pkw eines 39 Jahre
alten Iserlohners zusammen. Die Unfallverursacherin verstarb nach
erfolgloser Reanimation an der Unfallstelle. Im Pkw des
Unfallbeteiligten Iserlohners wurden vier Personen zum Teil schwer
verletzt. Darunter ein fünf Wochen alter Säugling. Für die Dauer der
Unfallaufnahme war die Straße mehrere Stunden gesperrt. Die
Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.

Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit der Polizei in Hemer
in Verbindung zu setzen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s