Foto: TV58.de

Verkehrsunfall mit Personenschaden

Gevelsberg. Am 03.11.2017 gegen 06:40 Uhr befuhr ein
60-jähriger Breckerfelder die Asker Straße in Fahrtrichtung
Gevelsberg, als ein Wildschwein die Fahrbahn kreuzte. Der
Breckerfelder habe daraufhin sein Fahrzeug stark abgebremst, wodurch
es lediglich zu einem leichten Zusammenstoß zwischen seinem Pkw und
dem Wild gekommen sei. Ein hinter dem Breckerfelder fahrender
65-jähriger Ennepetaler habe nicht mehr rechtzeitig bremsen können.
Es kam zum Zusammenstoß zwischen dem Breckerfelder und dem
Ennepetaler Fahrzeugführer. Der Ennepetaler verletzte sich hierbei
leicht. Für die Zeit der Unfallaufnahme verblieb die Asker Straße
gesperrt.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s