Hagener Kurzfilmfestival: Bernhard Steinkühler erhöht den „Promi-Faktor“

Hagen. Für die Besucherinnen und Besucher des 5. Hagener Kurzfilm-Festivals „Eat My Shorts“ wird es immer interessanter. Das diesjährige Event umspannt diesmal drei Tage.

Der Fokus liegt zwar auf dem Freitag, 13. Oktober 2017, denn hier geht es mit Stars und Sternchen um den Kurzfilm-Wettbewerb. Aber bereits für den Donnerstag, dem „Kinoabend“ im Hagener Cinestar gibt es interessante Neuigkeiten, die gerade diejenigen erfreuen werden, die sich mittlerweile Tickets besorgt haben. Das sind nicht wenige. Denn die Plätze für den Knastfilm „Alles nur Tarnung“ sind mehr oder minder schon ausgebucht. Aber: Wer sich den Film in prominenter Umgebung ansehen will und noch „ohne Fahrschein“ ist, der oder die sollte es am Abend vor der Veranstaltung (Donnerstag, 12.09.2017, Beginn 20:00 Uhr) an der Kinokasse im Hagener Cinestar versuchen. Es kann noch Restkarten (Preis 11,77 €) geben.

Mit im Kino wird nun auch u. a. ein Trio sein, das zusammen am Set des Film „Das Bott“ war: Claude-Oliver Rudolph, Heinz Hoenig und Martin Semmelrogge.

Martin Semmelrogge hat dem Initiatior des Hagener Kurzfilm-Festivals, Bernhard Steinkühler, kurzfristig zugesagt und wird auch am Festival-Freitag mit zur Jury gehören. Damit konnte Bernhard Steinkühler noch ein weiteres, gewaltiges Sahnehäubchen auf die Starbesetzung des Hagener Kurzfilm-Festivals setzen.

Erfreuliche Nachricht für alle Fans der wirklich hochrangigen Schauspielerinnen und Schauspieler: Thure Riefenstein hat sein Erscheinen beim diesjährigen Hagener Kurzfilmfestival fest zugesagt. Zuvor stand seine Teilnahme aus terminlichen Gründen noch nicht fest.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s